«Jede Kilowattstunde, die wir sparen, muss nicht produziert werden. Energiesparen durch Energieeffizienz ist simpel, spart Kosten und schafft gerade für Unternehmen grosse Wettbewerbsvorteile. Bei der Produktion gehört die Zukunft dem Solarstrom. Würden in der Schweiz die am besten besonnten bestehenden Dachflächen mit Solarstromanlagen bestückt, könnte bereits ein Drittel unseres jährlichen Strombedarfs gedeckt werden (Quelle: Bundesamt für Energie). Darum müssen wir den Kurs erneuerbare Energien noch stärker verfolgen.»