MEDIENMITTEILUNG

MEDIENMITTEILUNG · 21. September 2018
Solothurn, 21. September 2018 – Nach dem klaren Nein zum kantonalen Energiegesetz im Juni hat das Volkswirtschaftsdepartement die Abstimmung analysieren lassen. Die Studie zeigt klar: die Mehrheit der Solothurner Bevölkerung steht nach wie vor hinter der Energiestrategie des Regierungsrates, bei der Umsetzung braucht es jedoch Anpassungen. Im Auftrag des Volkswirtschaftsdepartements hat gfs.bern eine repräsentative Nachanalyse zur Abstimmung vom 10. Juni 2018 erstellt. Diese zeigt klar:...